19 JUN
Generalversammlung der SVG Bremen eG am 18.06.2018

Als Veranstaltungsort für die Generalversammlung der SVG Bremen eG und die Mitgliederversammlung des Landesverbands Verkehrsgewerbe (LVB) Bremen e.V. war in diesem Jahr Bremerhaven ausgewählt worden. Neben den Genossenschafts- und Verbandsmitgliedern wurden am 18. Juni auch Ehrengäste begrüßt. Vom fünften Stock des Eurogate-Verwaltungsgebäudes hatten die anwesenden Unternehmerinnen und Unternehmer einen phänomenalen Überblick über den Containerumschlag.

Martin Otholt, Geschäftsführender Vorstand der SVG Bremen eG, berichtete über das Geschäftsjahr 2017 und stellte den Jahresabschluss unserer Genossenschaft vor. Es wurde ein Ergebnis erreicht, das eine stattliche Dividendenausschüttung auf die eingezahlten Geschäftsguthaben möglich macht. Der Jahresabschluss und die Gewinnverwendung fanden bei den anwesenden Mitgliedern einhellige Zustimmung.

Die Geschäftsbereiche der Straßenverkehrs-Genossenschaft entwickelten sich positiv und das Geschäftsjahr schloss mit einem sehr guten Ergebnis ab. Bereiche wie Arbeitssicherheit und Aus- und Weiterbildung entwickelten sich ausstattungstechnisch und personell weiter. Im Rahmen seines Berichtes wies Otholt u.a. auch darauf hin, dass nun die gesamten Mietflächen im SVG-Gebäude am Hansator langfristig vermietet sind.

Heiko Kischel vom Prüfungsverband der Deutschen Verkehrs-, Dienstleistungs- und Konsumgenossenschaften bescheinigte der SVG Bremen eG eine geordnete Vermögens-, Finanz- und Ertragslage und informierte über einige Geschäftsdetails. Neben Erläuterungen zu den Kennzahlen berichtete er, dass der Prüfungsverband der SVG Bremen eG den uneingeschränkten Prüfungsvermerk erteilt hat.

Mit Sigward Glomb wurde von der Generalversammlung der bisherige Vorsitzende des Aufsichtsrates für weitere drei Jahre wiedergewählt. Der Aufsichtsrat der SVG Bremen eG setzt sich nach der konstituierenden Sitzung wie folgt zusammen:

Sigward Glomb, Aufsichtsratsvorsitzender
Karl-Heinz Oestmann, stellvertretender Vorsitzender
Eibe Brexendorf, Mitglied des Aufsichtsrats
Siegfried Guse,
Mitglied des Aufsichtsrats

Darauf fand die Mitgliederversammlung des Landesverbandes Verkehrsgewerbe Bremen e.V. statt. Sven Bley und Jürgen Döhren wurden von der Versammlung einstimmitg zum neuen Vorstand wiedergewählt. Regionaler Gastredner war in diesem Jahr der Staatsrat Jens Deutschendorf aus dem Ressort des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr. Sein Vortrag befasste sich mit der aktuellen und zukünftigen Instandsetzung der Brücken im Bremer Stadtgebiet. Im Anschluss hielt Prof. Dr. Dirk Engelhardt vom Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. einen Gastvortrag über die Aktivitäten und Anstrengungen des BGL in Berlin und Brüssel. Nach einer informativen Rundfahrt über einen Teil des imposanten Eurogate-Geländes klang der Tag mit einem Buffet und netten Gesprächen aus.

 

Geschäftsführender Vorstand der SVG Bremen eG, Martin Otholt

 

Generalversammlung der SVG Bremen eG

 


Heiko Kischel vom Prüfungsverband der Deutschen Verkehrs-,

Dienstleistungs- und Konsumgenossenschaften

 

Mitgliederversammlung des Landesverbands Verkehrsgewerbe Bremen (LVB) e.V.

 

 Staatsrat Jens Deutschendorf

 

Prof. Dr. Dirk Engelhardt vom Bundesverband Güterkraftverkehr
Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.



EETS: European Electronic Toll Service



 

 

 

Ausbildung zum Busfahrer über die Agentur für Arbeit förderfähig

 

Im Rahmen der beruflichen Weiterbildung bietet die SVG Bremen eG die Busfahrerausbildung an, gefördert über die Agentur für Arbeit.

Neues Qualifizierungsangebot: EURO-TRUCKER

 

Ab sofort bietet die SVG Bremen eG die Qualifizierung EURO-TRUCKER (m/w) an.

"Runter vom Gas": Broschüre für mehr Verständnis im Straßenverkehr

 

Neue Verständnisbroschüre "Pkw - Lkw / Lkw - Pkw" veröffentlicht.